2018 ist das erste Jahr, in der die EM das Konzept des Multi-Sport-Events fördert und die bestehenden Europameisterschaften von einigen der wichtigsten Sportarten des Kontinents ergänzt werden. Die Organisatoren versprechen eine große Show, die das Event seit letztem Jahr fördert.

Austragungsorte werden Glasgow (Schottland) für Gymnastik, Schwimmen, Radfahren, Rudern, Triathlon und Golf und Berlin (Deutschland) für die Leichtathletik-Europameisterschaft im Freien sein, wo Rumänien versuchen wird, so viele Medaillen durch eine der größten Delegationen der Leichtathletik „prezententa” bei einer Europameisterschaft in den letzten Jahren zu erobern. Zunächst richten Sie den Start und drei Relays in den spektakulärsten Sportveranstaltungen ein: 4×400 Meter der Frauen 4×400 Meter und 4×100 Meter der Männer.

 

Wir wünschen dem rumänischen Team viel Erfolg und viele Medaillen! Wir halten euch auf dem Laufenden über das, was unsere Athleten nächste Woche erreichen.