In der Bundesrepublik Deutschland gelten folgende gesetzlichen Feiertage (nach Bundesländern geordnet):

Gesetzliche Feiertage 2019

Feiertag Datum Bundesländer
Neujahr 01.01.2019 (Dienstag) Alle Bundesländer
Heilige Drei Könige 06.01.2019 (Sonntag) Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt
Karfreitag 19.04.2019 (Freitag) Alle Bundesländer
Ostersonntag 21.04.2019 (Sonntag) Brandenburg
Ostermontag 22.04.2019 (Montag) Alle Bundesländer
Tag der Arbeit, Maifeiertag 01.05.2019 (Mittwoch) Alle Bundesländer
Christi Himmelfahrt 30.05.2019 (Donnerstag) Alle Bundesländer
Pfingstsonntag 09.06.2019 (Sonntag) Brandenburg
Pfingstmontag 10.06.2019 (Montag) Alle Bundesländer
Fronleichnam 20.06.2019 (Donnerstag) Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Augsburger Friedensfest  08.08.2019 (Donnerstag) Bayern
Mariä Himmelfahrt  15.08.2019 (Donnerstag) Bayern und Saarland
Tag der Deutschen Einheit 03.10.2019 (Donnerstag) Alle Bundesländer
Reformationstag 31.10.2019 (Donnerstag) Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg
Allerheiligen 01.11.2019 (Freitag) Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Buß- und Bettag 20.11.2019 (Mittwoch) Sachsen
1. Weihnachtstag 25.12.2019 (Mittwoch) Alle Bundesländer  

 

2. Weihnachtstag 26.12.2019 (Donnerstag) Alle Bundesländer

 

In Bereichen, in denen die Tätigkeit nicht unterbrochen werden kann (Polizei, Feuerwehr, Abwasserentsorgung, Eisenbahnen, Flughäfen, Energie, Gastronomie), entschädigt das deutsche Gesetz den Arbeitgeber für die geleistete Zeit, indem es eine Ruhezeit gewährt, die der geleisteten entspricht.In Fällen, in denen der Arbeitgeber aus Gründen der internen Bestellung (Verspätung einer Bestellung usw.) Mitarbeiter sonntags zur Arbeit aufruft, hat der Arbeitnehmer in den nächsten zwei Wochen Anspruch auf eine Ausgleichspause. Für eine solche Einberufung muss der Arbeitgeber 4 Wochen vor der Arbeit eine Genehmigung des Amtes für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik einholen.All diese Informationen sind auch bei Arbeitskonflikten zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitnehmer von Vorteil.