Auf der Seite der rumänisch orthodoxen Metropolie für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa könnt Ihr eine Liste der rumänischen Gemeinden in Eurer Nähe finden! Was die Metropolie ist, erklären wir Euch hier.
 
Die Metropolie besteht aus den Pfarrgemeinden, den Klostergemeinschaften der Rumänischen Orthodoxen Kirche, die sich auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland sowie Österreichs, Luxemburgs, Schwedens, Norwegens und Dänemarks befinden, die sich mit der Rumänischen Orthodoxen Mutterkirche des Bukarester Patriarchates in Kircheneinheit befinden. Die Rumänische Metropolie beachtet und bewahrt den apostolischen Glauben und die orthodoxen Dogmen, die die Rumänische Orthodoxe Kirche als Grundlagen ihres Glaubens ansieht, beachtet und bewahrt.
 
Derzeit zählt die Metropolie 165 Pfarreien, Niederlassungen und Klöster, von denen 106 zur Erzdiözese für Deutschland, Österreich und Luxemburg und 59 zur Diözese Nordeuropas gehören.