In diesem Jahr schaffte es CFR Cluj unter dem Kommando von „Super Dan“ in die 3. Vorrunde der Champions League. Nach den ersten beiden Runden gewann CFR mit dem Gesamtscore von 3:2 gegen das Team Maccabi Tel Aviv. In der 3. Runde gewann der CFR mit einem Tor von 1: 0 durch Omran, doch in der Rückrunde aus Tel Aviv stand es 2:2. Tore erzielten Nick Blackman, Yonatan Cohen für das Team Maccabi Tel Aviv, und die zwei Spieler mit Erfahrung und Entschlossenheit, Emanuel Culio sowie Mario Rondon für das Cluj-Teams.

In der nächsten Runde wird CFR gegen Celtic Glasgow (Schottland) antreten, eine viel erfolgreichere und traditionsreichere Mannschaft bei den Europapokalen.
Für Dan Petrescu ist es eine Rückkehr nach Glasgow, wo er vor 10 Jahren mit Unirea Urziceni eine großartige Leistung gezeigt hat.

Auch in dieser Woche werden die anderen rumänischen Mannschaften (FCSB; Viitorul Constanta und Universitat Craiova) an den europäischen Wettbewerben Europa League teilnehmen.

Wir wünschen allen viel Erfolg!