Simona Halep hat sich mit viel Mühe in die dritte Runde des Australian Open 2019 gekämpft. Die Erste der Tennis-Weltrangliste und Finalistin des Vorjahres aus Rumänien konnte sich nach 2:30 Stunden mit einem Ergebnis von 6:3, 6:7 und 6:4 gegen die Amerikanerin Sofia Kenin behaupten.

Am Samstagmorgen trifft Simona Halep auf eine weitere Grand Slam-Gewinnerin – Venus Williams. Man darf ein spannendes Duell erwarten.

Der einzige Rumäne im Turnier – Marius Copil – wurde in Runde 2 ausgeschieden.